Aktuelles

Online Seminar - Pferdesprache besser verstehen

Nähe und Distanz sind ein wichtiger Bestandteil bei der Kommunikation unter Pferden.  Erweitere deine Wahrnehmung dafür und vertiefe die Beziehung zum Pferd.

8./9. Juli 2023 ,14.00-19.00 Uhr und 9.00-12.30 Uhr

 

Inhalte:

 

Anhand Foto- und Videomaterial verbesserst Du Deine Wahrnehmung für die Mimik und Gestik des Pferdes und lernst dadurch das Verhalten besser zu deuten. Es besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

 

Thema 1: Harmonie herstellen

Thema 2: Beziehungen in der Pferdeherde

Thema 3: Mimik und Stresstypen

Thema 4: Pferdespiele und Gymnastizierung

 

Kosten:

140 CHF

 

Anmeldung mit Angabe von Name, Adresse, Telefon:

Kontakt

 

 

Online - Live - Training Reitersitz

mit Nirina Meyer

 

Dienstags 19.00 Uhr, Training 40 Minuten

 

Jahrestraining - dran bleiben

28. Februar, 28. März, 25. April, 30. Mai, 27. Juni, 29. August, 26. September, 31. Oktober, 28. November

9 Termine

 

Kosten:

Jahrestraining, 9 Termine,  150 CHF

20 CHF für einen Termin


Das Training wird über Zoom-Meeting live gezeigt. Man braucht dafür einen Computer, Laptop oder Handy, möglichst gute Internetverbindung, bequeme Kleider und eine Gymnastik-Matte oder ähnliches.

Inhalt:

Mit Körperarbeit und tänzerischen Elementen trainierst Du Deine Beweglichkeit und Körperbewusstsein, insbesondere die dreidimensionale Beckenbewegung. So legst Du die Grundlagen für feines und dynamisches Reiten. Das ausgleichende Training hilft, wieder mehr Harmonie zwischen Reiter und Pferd zu erlangen.

 

Kundenfeedback:

„Ich bin erstaunt, wie wirkungsvoll und auch komplex diese kleinen, feinen Bewegungsübungen sind.“

"Es macht Spass so zu trainieren und etwas gutes für sich und das Pferd zu tun!"

"Ich spühre nun meinen Körper viel besser und kann so bewusster reiten."

 

Anmeldung unter Kontakt

mit Angabe von Name Adresse und gewünschten Trainingsdaten

Neu: Supervision Pferdesprache verstehen - Online

In der Kleingruppe können Themen rund ums Pferdeverhalten analysiert und reflektiert werden. Wir arbeiten lösungsorientiert. Es können eigene Filme gezeigt werden. Die Themen können sein: Kundensituationen, Training und Umgang mit dem Pferd, Resilienz des Schul-/Therapiepferdes, Pferdehaltung.

IPTh Konstanz: Das Angebot kann als „Intervisions-/Supervisionsgruppe“ für die Lizenzverlängerung genutzt werden.

Leitung: Nirina Meyer, Ausbilderin FA, Trainer C SFRV, NLP-Trainerin IANLP

Voraussetzung zur Teilnahme an der Supervision: Seminar "Pferdesprache besser verstehen" bei Nirina Meyer
Kleingruppe: 4 - 6 Personen
Kosten: 50.- CHF pro Person und Termin
Dauer: 1 - 1,5 Stunden je nach Anliegen und Anzahl Teilnehmenden

Daten: Jeweils Montags 19.00 Uhr
2023: 27.2./ 27.3./ 24.4./ 26.6./ 28.8./ 25.9./30.10/27.11
2024: 26.2./ 25.3./29.4./ 17.6./26.8./ 30.9./ 28.10/ 25.11

 

Anmeldung unter Kontakt mit Angabe Name/ Adresse/ gewünschte Daten

 

regelmässige Unterrichts-Touren im Raum:

 

Biel, Bern, Solothurn, Basel

St. Gallen, Wil, Brunnadern 

Zug, Luzern, Sarnen

Glarus

Lenzburg, Aarau, Bözberg 

ganzer Kanton Zürich

Anmeldung unter Kontakt 

Unterrichts-Touren

Profitieren Sie von

10 Jahren Erfahrung in Sitzschulung mit dem Franklin-Ball.

Kundenrückmeldungen zum Abendtraining Dynamisch Reiten:

 

"Durch die Übungen bin ich beweglicher in der Hüfte und in der Schulter. Ich konzentriere mich beim Reiten mehr auf den Sitz und die Atmung. Man kann die Übungen zu jeder Zeit und zu jedem Ort machen, was sehr positiv ist." C.F

 

"Ich bin erstaunt, wie wirkungsvoll und auch komplex diese kleinen, feinen Bewegungsübungen sind." M.B